Du bist hier: Hauptseite Über Polen
Als Startseite öffnen
Menu

Über Polen

   Infos über Polen

 Das polnische Land 
 ist vor 1.000 Jahren gegrundet worden.

 Die Städte waren dann nicht viel größer als heutzutagen 
 Dörfer. I
n damaligem Gebiet Polens haben einige kleine 
 Slawenländer bestanden. Das stärkste war Polanenland
 und von dieser Bezeichnung kommt der Name
Polen her.


   Polen
   die Republik Polen
 

           


   das Land in Mitteleuropa, 
   am Baltischen Meer.
 


           


    
Die Hauptstadt ist Warszawa (Warschau) 
                          
 (1,7 Millionen Einwohner)

  Die anderen Großstädte sind:  Łódź (770 Tsd)
                                
Kraków (753 Tsd)
                                
Wrocław (634 Tsd)
                                
Poznań (570 Tsd)
                                
Gdańsk (457 Tsd)
                                
Szczecin (411 Tsd)


                            Polen - (Land-) Karte


 
Polen es ist Nachbar von 7 Ländern
 - im Westen mit Deutschland;
 - im Suden mit Tschechien und Slowakei;
 - 
im Osten mit Ukraine und Weißrussland, im Nordosten 
   mit Litauen und Russland;

 - Polen nimmt eine Flache 312.685 kmein und in dieser 
   Hinsicht ist an der 63. Stelle in der Welt und 9.
   in Europa;
 - seit 1. Mai 2004 Jahr – EU Mitglied; 
 - die Entfernung zwischen den äußersten Punkten des 
   Landes beträgt;
             - von Norden nach Süden 650 km;
             - von Westen nach Osten 690 km


  Das Gebiet Polens bewohnen 38,6 Millionen Personen 
  und in dieser Hinsicht nehmen wir die 29. 
  Stelle in der Welt und die 9. Stelle in Europa.
 


   Das Nationalhymne trägt den Titel:
   „Jeszcze Polska nie zginęła“ 
   ("Noch ist Polen nicht verloren"), 
   sie wird auch "Mazurek von Dąbrowski" genannt. 

  Die Amtsprache ist: Polnisch
  Die Währung: 1 Zloty = 100 Groschen

  Administrativ, 
  ist Polen in 16 Woiwodschaften 
             308 Landkreise 
             65 Stadtkreise
             2.489 Gemeinden geteilt

  Polen ist ein Tiefland. Die Mittelhöhe betrat 172 Meter.
  Der niedrigste Punkt befindet sich in Wisła
  (Weichselgebiet), in der Nähe von Elbląg und beträgt 
  1,8 Meter unter dem Meerspiegel. 
  Der höchste Gipfel ist Rysy in Tatra: 2.499 Meter.
  Die Hauptflüsse sind: Wisła (Weichsel) und Odra (Oder).

  Polen ist fast ein national und religiös einheitliches Land.
  Die nationalen Minderheiten bilden ca. 1 % des Volkes
  und die größte Religionsgruppe bildet die
  römisch-katholische Kirche.


  Wir haben die wunderschönen
Gebirge und das Meer,
  malerisch gelegene Seen, zahlreiche Denkmäler, reizvolle
  Sehenswürdigkeiten, frische Luft, gesunde
  Nährungsmittel und die sehr gastfreundlichen menschen,
  die Polen.

  Wir laden herzlich ein! 

    

Willkommen
Donnerstag, den 21. September 2017
Empfehlen
Anzeige:

Hauptseite  |  Articles  |  Service-Karte
Copyright © 2006 - 2009 VC.TravellingPolska, Alle Rechte vorbehalten